Die silent observer (stillen Beob-achter) faszinieren mich immer wieder. Ich will mehr wissen über ihre Gedanken.

Ich beobachte gerne Menschen, wie sie durch die Straßen der Stadt eilen. Diese Neugier war nie weg, ich musste sie nur neu entdecken. 

Die Serie "little companions" entstand in den Jahren 2016 und 2017, Anfangs abseits der Stadt, dann mittendrin.